Kopfbereich

Direkt zum Inhalt Direkt zur Navigation

Inhalt

Was sind richtige Freunde? PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Fabienne   
Mittwoch, 09 Mai 2012

Bestimmt wart ihr auch schon mal unsicher, ob eine Freundschaft wirklich ernst gemeint ist, oder ob sie nur gespielt ist.

Ich kann euch erzählen, was für mich richtige Freunde sind!
Ihr müsst wissen, ihr alleine bestimmt was Freundschaft für euch bedeutet.

Von Freunden erwarte ich, dass sie immer zu mir halten, mir zuhören, wenn ich mit ihnen rede, mir helfen, wenn ich Probleme habe, dass sie gerne ihre Zeit mit mir verbringen, dass wir auch unterschiedliche Interessen miteinander teilen.

Auch Ehrlichkeit finde ich wichtig, auch wenn es manchmal eine Kritik sein könnte.

Freundschaft beruht für mich auf Gegenseitigkeit. Was ich von meinen Freunden erwarte, versuche ich selber auch einzuhalten.

Freunde gehen durch dick und dünn, auch wenn man dafür viel einstecken muss, z.B. mal Ärger mit den Eltern.

In solchen Situationen sollte man sich gegenseitig vertrauen können.
Dazu gehören auch, dass die Gespräche die wir geführt haben, unter uns bleiben.
In einer Freundschaft muss man auch etwas Freiraum haben, damit man auch Zeit mit anderen Freunden verbringen kann.

In vielen Freundschaften ist Eifersucht ein großes Problem.
Eifersucht kann auch, wenn sie sehr stark ist, Freundschaften kaputt machen.
Deswegen versucht nicht eifersüchtig zu sein, wenn ihr es kontrollieren könnt.

Mir ist das schon mal sehr schwer gefallen, meine Eifersucht zu kontrollieren.
Manchmal habe ich mich sehr allein gefühlt, wenn sie sich mit anderen Freunden getroffen hat und für mich keine Zeit hatte.
Trotzdem sind wir immer noch mit einander befreundet. Ich weiß, dass sie trotzdem gerne mit mir zusammen ist und wir vertrauen uns gegenseitig

 
< zurück   weiter >